Elektrofahrrad – Mobilität plus Fahrspaß! */ ?>

Das Elektrofahrrad – weniger Anstrengung, mehr Fahrspaß!

 

TopPedo Elektro-Alu-Rad TopPedo Elektro-Alu-Rad

Ein Elektrofahrrad ist ideal für Menschen, die eigentlich gerne Fahrrad fahren, aber bei längeren oder hügeligen Strecken schnell aus der Puste kommen. Lassen Sie in diesem Fall die Schwerstarbeit einfach von dem Elektromotor verrichten, währenddessen Sie Ihren Beinen eine Verschnaufpause gönnen.

 

Ein Elektrofahrrad gibt es bei aktivshop mit manueller Tretunterstützung. D.h. Sie können das Elektrofahrrad wie ein ganz normales Fahrrad fahren. Wenn Ihre Beine aber anfangen, müde zu werden, schalten Sie am Lenker einfach die Tretunterstützung hinzu, so dass der Elektromotor Sie mit 50 % Kraftzugabe unterstützt. Sie selbst müssen dann nur noch mit der Hälfte der notwendigen Anstrengung in die Pedalen treten und können Ihre Fahrt bequem und unangestrengt fortsetzen.

Da das Elektrofahrrad als ganz normales Fahrrad durchgeht, ohne dass Sie ein KFZ-Schild oder eine zusätzliche Versicherung benötigen, schaltet sich die Motorunterstützung automatisch ab, sobald Sie eine Geschwindigkeit von 25 km/h erreichen.

Der Motor selbst ist so leise und unauffällig, dass man schon sehr genau hinsehen muss, um zu erkennen, dass es sich bei diesem Fahrrad um ein Elektrofahrrad handelt. Der leistungsstarke Lithium Ionen Akku hält für eine Reichweite von ca. 35-40 km. Die Akkuladezeit beträgt – je nach Modell – zwischen 4 und 8 Stunden.

Als besonderen Clou erhalten Sie ein Elektrofahrrad bei aktivshop auch als Variante mit extra tiefem Einstieg. Solch ein Tiefeinsteiger Elektrofahrrad hat insbesondere für Menschen mit Gelenkproblemen den großen Vorteil, dass sie bequem aufsteigen, ohne sich unnötig „verrenken“ zu müssen.

Da der aktivshop auf teure Ladenlokale verzichtet und zudem Großabnehmerrabatte direkt an seine Kunden weitergibt erhalten Sie ein Elektrofahrrad hier zu einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis.

* siehe Kundenrezensionen unter www.aktivshop.de