Augen & Ohren


Hilfe bei gereizten Augen

Trockene Heizungsluft, viele Stunden vor dem Computer oder auch ein starker Windzug genügen oft schon, um die Augen zu reizen. Schnelle Hilfe bieten Augentropfen oder Augensalben, die die entzündete Bindehaut beruhigen. Bei trockenen Augen helfen bereits Tropfen, die das Auge regelmäßig mit Feuchtigkeit versorgen.

Ohrenpflege leichtgemacht

Reizungen im Gehörgang sind besonders unangenehm. Das Ohr juckt, schmerzt und schwillt an. Grund sind Entzündungen, die durch Feuchtigkeit, durch Allergien, aber auch durch mechanische Reizungen, beispielsweise verursacht durch Wattestäbchen, entstehen. Ohrentropfen bieten eine einfache und wirkungsvolle Maßnahme, um den Beschwerden entgegenzuwirken und können auch vorbeugend angewendet werden. Um Reizungen und Beschwerden zu vermeiden, wurde für die Ohrenpflege eine besonders praktische Lösung entwickelt – Ohrenspray. Auf schonende Weise kann es für die tägliche Ohrhygiene verwendet werden und beugt der Bildung von Ohrenschmalz vor.

Augen und Ohren schützen

Moderne Gehörschutz- und Ohrschutz-Produkte bieten einen hohen Tragekomfort und tragen zu Wohlbefinden und Entspannung in Beruf und Privatleben bei. Doch nicht nur die Ohren wollen geschützt werden. Auch die Augen freuen sich über ein wenig Unterstützung. Dazu gehört die Pflege von trockenen Augen ebenso, wie die richtige Pflege von Sehhilfen, wie Kontaktlinsen.

Stylesheet

Script-Container SEO-Text-Mobile (wird nicht angezeigt)

Stylesheet font