Servicehotline 05971 / 91 101 101

Digitale Türspionkamera

Produktnummer: 22263

59,00 €

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Preis inkl. MwSt.

Nicht mehr verfügbar

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar. Lassen Sie sich von den Käufen anderer Kunden inspirieren oder stöbern Sie im aktivshop für alternative Lösungen.
Produktnummer: 22263
  • Großer Sichtwinkel von 150 Grad
  • Von außen nicht zu erkennen
  • Einfach gegen Ihren Türspion austauschen

Ab sofort sehen Sie wer vor Ihrer Haustür steht und was dort passiert – ganz bequem per Knopfdruck. Das Display ist ideal einsehbar auch von Brillenträgern, Kindern, kleineren und älteren Personen. Die weitwinkelige Kamera ist von außen nicht erkennbar und kann einfach gegen Ihren bereits vorhandenen Türspion ausgetauschtwerden.


Weitwinkelige, hochauflösende Kamera + hochwertiges Display. Ein Knopfdruck genügt und Sie sehen in einem Sichtwinkel von ca. 150 Grad wer vor Ihrer Tür steht und was dort vor sich geht. Die 2.0 Mega-Pixel-Kamera überträgt ein scharfes Bild auf das 2.4 Zoll große Display.Sie haben keine Bildverzerrung wie bei üblichen Türspionen. Die Kamera schaltet sich nach einer Zeit von 10 Sekunden ab um Energie zu sparen. Drücken Sie den Power-Knopf wird die Kamera erneut aktiviert.

Hohe Sicherheit: Sie haben den Durchblick ohne dass die Kamera erkannt wird. Von außen sieht der digitale Türwächter aus wie jeder gewöhnliche Türspion. Die Kamera und das Display sind von den Personen, die vor der Tür stehen, nicht zu erkennen.

Ideal einsehbar auch von Kindern, kleineren und älteren Personen. Mit dieser Türkamera können Sie sich wirklich sicher fühlen, denn hier kann jeder sehen, wer vor der Tür steht. Das Innendisplay ist von unten einsehbar und ermöglicht Ihren Kindern ebenso wie kleinerenPersoneneinen Blick nach außen.Ganz bequem können speziell auch ältere Menschen und Brillenträger auf dem übersichtlichen Display alles erkennen.

Einfach gegen Ihren Türspion austauschen! Das Beste: Wenn Sie bereits einen Türspion haben, kann die Kamera einfach gegen ihn ausgetauscht werden. Es ist keine aufwändige Montage oder Installation nötig. Die Türspionkamera ist für alle Türen von 3,5 bis 5,0 cm Breite geeignet und passt in alle 14 mm Türspion-Bohrungen.

Technische Qualitätsmerkmale:

  • Kamera: 2.0 Mega-Pixel
  • Display: 2.4 Zoll 
  • Für Türen von 3,5 bis 5,0 cm Breite
  • Für Türspion-Bohrungen von 14 mm
  • Maße: 136 x 90 x 30 mm
  • Gewicht: 190 g
  • Batterie: 2x AA (nicht im Lieferumfang enthalten)
Eigenschaften

12 von 12 Bewertungen

4.42 von 5 Sternen


50%

42%

8%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Unsere Kunden erhalten von uns nach Abschluss der Bestellung einen Bewertungslink für das erworbene Produkt per E-Mail. So kann der Kunde das von ihm erworbene Produkt bewerten. Nur derjenige, der das Produkt auch tatsächlich erworben hat, kann so im Anschluss an den Kauf eine Bewertung abgeben. Bewertungen, die direkt auf unserer Produktseite erfolgen können von uns leider nicht gänzlich auf Echtheit geprüft werden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


1 - 10 von 12 Bewertungen

Reteid am 05. März 2018 18:05

4 Sterne

Skip am 02. März 2018 16:06

Einfach super und gut sieht sie aus.

Helga am 21. April 2017 16:17

Einfache Montage, gutes Blickfeld und einfache Bedienung. Mein Mann und ich sind mit dem Türspion vollkommen zufrieden und fühlen uns sicherer.

alibey am 05. Oktober 2016 12:57

Einwandfrei!

Hartmut am 02. März 2016 21:07

Könnte etwas klarer sein

Peter am 22. Februar 2016 12:06

einfache Montage, gutes Blickfeld. Störend ist das laute Einschaltgeräusch, denn es ist von außen zu hören!

Erhard am 18. Januar 2016 10:26

Rundherum zufrieden. Hatte leichte Probleme beim Installieren, aber mit Geduld habe ich es geschafft. Ein gutes Gerät, weil man recht deutlich die vor der Tür stehenden Personen erkennen kann

Hans-Joachim am 16. September 2015 12:17

Große Klasse. Würde es immer weiter empfehlen.

Reinhard am 22. Juli 2015 17:53

Sehr gut, Justierung ist schwierig bei unterschiedlichen Eibauhöhen

Horst am 12. Dezember 2014 21:18

Bin zufrieden