• Sicher einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Rückversand
  • Kostenloser Service: 0800 / 724 20 42

  • Montags - Freitags:
    08:00 - 22:00 Uhr
    Samstags & Sonntags:
    10:00 - 18:00 Uhr
  • Telefon
    0800 / 724 20 42
    (kostenlos)
  • E-Mail
    service@aktivshop.de

Funktionelle Fahrradkomponenten für uneingeschränkten Fahrspaß – Fahrradteile günstig einkaufen im aktivshop

Ein Fahrrad setzt sich aus zahlreichen verschiedenen Einzelteilen zusammen. Viele dieser Teile unterliegen irgendwann dem gewöhnlichen Verschleiß und müssen erneuert werden, einige Teile lassen sich vielleicht durch Varianten ersetzen, die den Bedürfnissen des Fahrers einfach eher entsprechen, oder ein bestimmtes Teil gehört schlicht nicht zur Grundausstattung eines Fahrrades, bietet dessen Besitzer aber ein persönliches Plus an Komfort.

Entdecken Sie in unserem Sortiment Fahrradteile, mit denen sich Ihr Fahrrad aufwerten und der Spaß am Radfahren zusätzlich steigern lässt.

3 Artikel

pro Seite
  1. Sattelkolben Schwarz
    • Zur Montage des Sattels an Sattelstütze
    • Winkelverstellbar zur Neigung des Sattels
    • Aus robustem Stahl 

    9,99 €

  2. Sattelkolben Silber
    • Zur Montage des Sattels an Sattelstütze
    • Winkelverstellbar zur Neigung des Sattels
    • Aus robustem Stahl 

    9,99 €

  3. Standfest, stabil und sehr leicht – der Alu-Fahrradständer.
    • Hochwertig und sehr stabil
    • Sicherer Stand durch Anti-Rutschfüße
    • Einfach verstellbar für 24"- bis 28"-Fahrräder

    17,95 €

3 Artikel

pro Seite

Wunsch-Artikel finden!

Zusatzteile für mehr Komfort

Ob komfortables Cityrad für den Stadtverkehr, sportliches Trekkingrad für Stadtalltag und ausgedehnte Touren durchs Gelände, ob normaler oder tiefer Einstieg – ersteht man ein neuwertiges Fahrrad, sollte es alles Notwendige mitbringen, um die Anforderungen der Straßenverkehrsordnung zu erfüllen. Doch abgesehen von Komponenten, die zur Ausstattung eines verkehrstauglichen Fahrrades gehören und für die Sicherheit unabdingbar sind (wie Vorder- und Rückleuchte, Bremsen, Klingel und Reflektoren), gibt es zahlreiche nützliche Zusatzteile, die in der Grundausstattung regulär nicht vorgesehen sind, mit denen ein Rad sich allerdings für individuellen Komfort und ein uneingeschränktes Fahrvergnügen unkompliziert nachrüsten lässt.

Ersatz für defekte Teile

Ein Fahrrad ist ein Gebrauchsgegenstand und daher nutzen einige Teile sich im Laufe der Zeit natürlicherweise ab. Der Verschleiß ist, abgesehen davon, dass einzelne Bauteile verschleißanfälliger sind als andere, von zahlreichen Faktoren abhängig. Beispielsweise wirkt sich aus, ob hochwertige Fahrradteile verarbeitet wurden, ob das Rad intensiv genutzt wird, ob es draußen steht und jederzeit Wind und Wetter ausgesetzt oder an einem geschützten Platz untergebracht ist, ob es gut gepflegt und regelmäßig gewartet wird. Die meisten Fahrradteile lassen sich problemlos nachkaufen und mit etwas handwerklichem Geschick und dem richtigen Werkzeug sowie dem passenden Ersatzteil lässt sich der Austausch eines defekten Teils oftmals in Eigenregie durchführen.