Frauengesundheit


Der „kleine“ Unterschied

Männer und Frauen unterscheiden sich hinsichtlich ihres Körpers und seiner Bedürfnisse. Schwangerschaft, Stillzeit, Menstruation und Wechseljahre – all dies sind Aspekte, die den weiblichen Körper bestimmen und die dafür sorgen, dass Frauen ab und zu spezielle Mittel für ihre Gesundheit brauchen. So können Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine in bestimmten Lebenssituationen sinnvoll sein, wie zum Beispiel Folsäure in der Schwangerschaft. Zudem können Beschwerden, die in den Wechseljahren oder während der Periode auftreten, gezielt gelindert werden. Schmerzen, Schlafstörungen oder Hitzewallungen sind Symptome dieser Frauenleiden, gegen die die passenden Mittel helfen.

Pflegeprodukte für die Haut

Zu den Bereichen, für die Frauen mitunter spezielle Produkte benötigen, zählt die Haut. So helfen spezielle Intimpflegeprodukte, den ph-Wert der Haut im Gleichgewicht zu halten. Gerät er doch einmal aus der Balance, lassen sich Beschwerden, wie Pilzinfektionen, gezielt mit den richtigen Cremes oder Salben lindern.

Hier finden Sie eine breite Palette an Produkten, die auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Frau zugeschnitten sind.

Stylesheet

Script-Container SEO-Text-Mobile (wird nicht angezeigt)

Stylesheet font