Hallux Valgus


Ursache von Hallux Valgus

Neben erblicher Anlage ist der häufigste Grund für das Entstehen eines Hallux Valgus ein falsches Schuhwerk. Besonders gefährdend sind dabei Schuhe, die a) eine zu enge Schuhspitze haben, b) zu eng sind oder c) eine zu hohe Absatzhöhe aufweisen. Weil dies zumeist auf Damenschuhe zutrifft, ist es auch kein Wunder, dass ein Hallux Valgus viel häufiger bei Frauen als bei Männern auftritt.

Behandlungsmöglichkeiten – HalluxValgus Schiene & Co.

Wer einen Hallux Valgus behandeln will, der kann dies z.B. mit einer HalluxValgus Schiene. Solch eine Schiene dient neben der Schmerzlinderung hauptsächlich der Korrektur der Großzehenfehlstellung. Wählen Sie beim aktivshop zwischen einer HalluxValgus Schiene für die Nacht und einer HalluxValgus Schiene, die Sie auch tagsüber zum Gehen tragen können. Alle HalluxValgus Schienen sind bequem zu tragen und effektiv in der Anwendung.

Neben einer HalluxValgus Schiene finden Sie beim aktivshop viele weitere Produkte zur Hallux Valgus Behandlung und Vorbeugung – wie z.B. die sehr komfortable Hallux Valgus Sohle oder Hallux Valgus Pantolette mit offenem Zehenraum und einer speziellen Schlaufe, um den großen Zeh zu fixieren.

HalluxValgus vorbeugen

Egal ob sich der Hallux Valgus bereits ausgebildet hat oder Sie einer Erkrankung vorbeugen wollen – achten Sie auf ein bequemes Schuhwerk mit viel Platz im Vorderfuß oder gehen Sie, wenn möglich, gleich barfuss. Denn Barfußgehen bewahrt nicht nur gerade Zehen, sondern sorgt darüber hinaus für schöne Füße mit glatter Haut.

Stylesheet

Script-Container SEO-Text-Mobile (wird nicht angezeigt)

Stylesheet font