Banner

Lexikon Navigation

Mehrzoneneinteilung

Um eine gute Körperanpassung zu erzielen, werden Matratzen oft in mehrere Härte-Zonen eingeteilt, so z.B. Federkernmatratzen. Das gelingt jedoch nie optimal, da Körpergröße und Gewicht bei jedem Menschen unterschiedlich sind und die Liegeposition beim Schlafen oft variiert. Eine bessere Alternative ist Visko, weil es sich auf der ganzen Liegefläche optimal dem Körper anpasst - bei jeder Lageveränderung neu. Denn Visko wird je nach Gewicht und durch die Körperwärme individuell körperangepasst weicher - das kann kein anderes Material.