Banner

Lexikon Navigation

Polyurethan

Wir setzen nur hochwertige synthetische Fasern ein. Polyacryl (z.B. die Marke Dralon) hat den Vorteil, dass es aussieht wie echte Wolle und sich auch so anfühlt. Aber leider verschmutzt es auch etwas schneller, da es eine strukturierte Oberfläche hat. Polyester (z.B. auch die Marke Trevira) ist etwas feinmaschiger sowie schmutzunempfindlicher und leicht zu reinigen. Zu der Obergruppe Polyester gehört auch Polyurethan (z.B. bekannt unter dem Markennamen Neylon, Perlon, Girlon). Auch das flauschige Polyolefin ist schmutzunempfindlich, sehr strapazierfähig und zudem sehr preisgünstig. Polyamide sind zudem besonders glänzend. Eines haben alle eingesetzten Stoffe gemeinsam: sie sind haltbar, elastisch, atmungsaktiv und knitterarm.