Banner

Lexikon Navigation

Schlafprobleme und Beschwerden

Wie Studien belegen bzw. viele unserer Kunden berichten1), sorgen viskoelastische Materialien für einen verbesserten Schlaf und sind ideal bei folgenden Beschwerden:

Kopfschmerzen sind häufig die Folge von Verspannungen. Viskoelastische Materialien wirken Verspannungen durch einen angenehmen Druckausgleich und eine verbesserte Durchblutung entgegen.3)

Rückenprobleme verstärken sich bei unnatürlich verbogener oder verspannter Wirbelsäule. Das »Best-Schlaf-System« fördert eine natürliche Schlafposition durch einen körperangepassten Druckausgleich. In richtiger Lage verschwinden die Beschwerden häufig.

Schmerzen, z.B. an Schultern, Hüft- und Kniegelenken können ihre Ursache in zu harten Matratzen haben, weil diese direkt am Körper nicht genug nachgeben. Deshalb ist Visko ein idealer Ausgleich, weil es durch die Körperwärme weicher wird, aber weiter außen – wo die Körperwärme nicht mehr wirkt – gut orthopädisch stützt.

Geschwollene Füße und Waden können Linderung erfahren durch eine druckentlastende Visko-Matratze, die sich bei jeder Lageveränderung optimal Ihrer Körperform anpasst. Eine gute, körperangepasste Matratze oder Auflage fördert auch die Durchblutung und stärkt den Kreislauf.

Schlafprobleme: Testpersonen, die mit guten viskoelastischen Kissen und Matratzen schlafen, berichten über einen deutlich verbesserten und ruhigeren Schlaf. Eine Studie hat ergeben, dass unter chronischen Schlafstörungen leidende Personen auf viskoelastischen Matratzen 59 % weniger Schlafmittel benötigten.2)

Wundliegen: Viskoelastische Materialien sind das führende System gegen Wundliegen (Dekubitus) und vermeiden nachweislich Druckstellen und fördern die Durchblutung.3) Auch zur Vorbeugung empfohlen!

Schäden an der Wirbelsäule: 60% aller Menschen haben Probleme mit der Wirbelsäule. Da die Wirbelsäule jedoch mit zahlreichen Geweben, Drüsen und Organen verbunden ist, steht und fällt mit ihr unsere ganze Gesundheit. Neben Bewegung, Haltung und täglichem Training der Wirbelsäulenmuskeln ist die anatomisch richtige Lagerung der Wirbelsäule und der Bandscheiben während des Schlafes besonders wichtig.

1)     Quelle: Kundenrezensionen unter www.aktivshop.de

2)     Quelle: Tempurstudie, durchgeführt vom deutschen Institut für Pflegemittelforschung und -beratung, Göttingen, Oktober 2002, unter der Leitung von Schlafforscher Professor Dr. Klaus Neander.

3)     Quelle: Clinical Study of Institution for Clinical andPhysiology Research, Lillhagen Hospital in Gothenburg, Sweden, October 1994.