kostenloser Service 0800 / 72 42 0 42

Ganz einfach schön – Unsere besten Tipps

Dass gutes Aussehen (meist) kein Zufall ist, wissen wir. Aber was ist denn nun wirklich das Geheimnis schöner Menschen? Wir geben Tipps, dank derer Sie ganz einfach schöner werden und gesund aussehen – ohne teure Mittelchen oder gar Schönheits-OPs.

Morgens frisch aussehen – So vermeiden Sie Augenringe und ein zerknittertes Gesicht!

WIe sieht man morgens frisch aus? Die beste Maßnahme, um morgens frisch auszusehen, ist natürlich ausreichender und erholsamer Schlaf. Aber das ist noch nicht alles, was man für ein munteres und fittes Erscheinungsbild und rundum gutes Aussehen tun kann. Wer auf eine gesunde Lebensweise achtet, kann auf natürliche Art und Weise ein frisches und vitales Aussehen begünstigen. Und natürlich gibt es einige Tricks, mit denen man Müdigkeitsanzeichen wie Augenringe ruckzuck wieder loswerden kann.

Frische Luft = frisches Aussehen

Dunkle Verfärbungen unter den Augen können durch einen Mangel an Sauerstoff begünstigt werden. Tagsüber hilft viel Bewegung an der frischen Luft, die Sauerstoffaufnahme im Blut zu verbessern. Nachts ist es empfehlenswert, bei geöffnetem Fenster zu schlafen, damit im Schlafzimmer kein Sauerstoffmangel herrscht. Sollten Verkehrslärm oder andere störende Faktoren das Schlafen beim geöffneten Fenster unmöglich machen, kann ein kurzes Durchlüften vor dem Zubettgehen für frische Luft sorgen.

Gesunde Ernährung

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung verhindert, dass Augenringe aufgrund von Vitamin-C-, Eisen- oder Zink-Mangel entstehen. Frisches Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und Fleisch in Maßen versorgen den Körper mit den wichtigen Vitaminen und Spurenelementen. Hingegen begünstigt der Konsum von transfetthaltigem Fast Food, welches zu Fettablagerungen führen kann, und auch der Konsum säurebildender Lebensmittel (z. B. Kaffee, Limonade, Nahrungsmittel mit künstlichen Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern) ein müdes Aussehen und die Bildung von Augenringen. Denn sowohl durch Ablagerungen als auch durch eine Übersäuerung kann die Geschwindigkeit des Blutflusses und somit auch der Sauerstoff- und Nährstoff-Transport verringert werden.

Viel trinken

Um Augenringe zu vermeiden, ist eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme unerlässlich. Ein Erwachsener sollte täglich mindestens 1,5 Liter Flüssigkeit aufnehmen, damit die Haut ganz allgemein und hier speziell die dünne Haut unter den Augen mit genügend Feuchtigkeit versorgt ist. Empfehlenswert ist, dem Körper die notwendige Flüssigkeit in Form von Wasser, Tees, Obst- und Gemüsesäften zukommen zu lassen - Sie sehen, gutes Aussehen ist nicht immer Zufall, aber auch kein Hexenwerk.

Adieu, schädigende Genussmittel

Genussgifte wie Alkohol und Nikotin verringern den Sauerstoffgehalt im Blut und tragen zu einer Austrocknung der Haut bzw. zu einer Schädigung der Hautstruktur bei. Wer also am Morgen nach der Party frisch aussehen will, sollte (natürlich nicht allzu spät ins Bett gehen, damit sein Körper den nötigen Schönheitsschlaf erhält, aber darüber hinaus auch) dem Alkohol und den Zigaretten im besten Fall gänzlich aus dem Weg gehen. Unnötig zu erwähnen, dass ein langfristiger Komplett-Verzicht auf die Genussgifte auf lange Sicht ein frisches Aussehen begünstigt und sie nicht nur gesund aussehen, sondern auch gesünder sein werden.

Augen-Massage

Wer morgens mit dunklen Schatten unter den Augen aufwacht, kann mit einer sanften Massage den Lymphfluss anregen und so die Augenringe beseitigen. Dazu wird die Hautpartie unter den Augen behutsam mit kreisenden Bewegungen massiert, oder mit den Fingerkuppen werden entlang des Jochbeins vorsichtige Klopfbewegungen ausgeführt, mit denen an der Nasenwurzel begonnen wird und die entlang des Jochbeins bis zu den Schläfen fortgesetzt werden.

Kühlen

Legt man zwei Teelöffel, die eine kurze Zeit im Kühlschrank statt in der Besteckschublade verbracht haben, für einige Minuten mit der Rückseite auf die Augen, ziehen sich die Lymph- und die Blutgefäße zusammen und Augenringe und geschwollene Augenlider verschwinden im Nu. Auch Scheiben einer gekühlten Gurke, die für etwa 10 Minuten auf die Augen gelegt werden, sind ein wirksames Mittel im Kampf gegen akute Augenringe. Und hier hilft nicht nur der Kühleffekt, zusätzlich versorgen die Gurkenscheiben die Hautzellen mit entspannender und erfrischender Feuchtigkeit.

Das richtige Kopfkissen

Zweifelohne spielt auch das Kopfkissen bei der Frage "WIe sehe ich morgens frisch aus?" eine nicht unerhebliche Rolle. Denn: Wer kennt es nicht: Man fällt aus dem Bett, stolpert ins Badezimmer und der morgendliche Blick in den Spiegel offenbart, dass das Kopfkissen ein beeindruckendes Faltenmuster ins Gesicht gezaubert hat. Nicht gerade die vorteilhafteste Zierde, wenn man frisch und ausgeruht auftreten und gesund aussehen will. Und wer hat schon immer Zeit, stundenlang auf das Verschwinden der Knitterfalten zu warten, um dann endlich unzerknautscht das Haus verlassen zu können? Also starr auf dem Rücken schlafen, damit das Kissen sein faltenbringendes Werk gar nicht erst verrichten kann? – Eine Horrorvorstellung für alle Nicht-Rückenschläfer und nahezu ein Ding der Unmöglichkeit für alle, die sich im Schlaf häufig drehen und hin und her wälzen. Viel schlaffreundlicher und auch gesünder ist es, sich einfach für das richtige Kissen zu entscheiden. Kissen, die aus dem elastischen Schaumgewebe Visko gefertigt sind, verhindern eine unnötige Druckausübung auf das Gesicht und bieten eine gleichmäßige Druckverteilung, so dass die Entstehung von Falten im Gesicht keine Chance hat. Zudem passt der Visko-Mineralschaum sich optimal an Kopf und Nacken an und sorgt allzeit für eine gesunde Schlafposition.

Schöne Haut – Pflegen Sie sich geschmeidig!

Als größtes und vielseitigstes Organ des Menschen übernimmt die Haut nicht nur wichtige Funktionen wie beispielsweise die Abwehr von Krankheitserregern, die Regulierung des Wärmehaushalts und die Aufnahme von Sinnesreizen. Sie repräsentiert darüber hinaus den Menschen, der in ihr steckt, nach außen. Gründe genug, dieses bemerkenswerte Organ pfleglich und sorgsam zu behandeln. Wir verraten Ihnen, wie Sie schöne Haut bekommen und behalten.

Stress-Faktor: Dusche?!

Eine Dusche zu nehmen bedeutet für viele Menschen Erfrischung und Entspannung. Allerdings gilt das nicht uneingeschränkt ebenso für die Haut: Die empfindet allzu häufige Brausebäder eher als Stress, da der übermäßige Kontakt mit Wasser den natürlichen Schutzmantel der Haut angreift. Ebenso zerstören zu ausgedehnte Duschbäder und zu heißes Wasser den Fettfilm der Haut, was dazu führt, dass diese trocken, rau und spröde wird. Wer nicht jeden Tag einer schweißtreibenden Tätigkeit nachgeht, ist gut damit beraten, statt täglich lediglich zwei bis dreimal in der Woche zu duschen. Dann sollte die Wassertemperatur eher lauwarm als heiß und die Haut dem Wassergeprassel nicht länger als nötig ausgesetzt sein. Nach dem Duschen ist es empfehlenswert, sich mit dem Handtuch sanft trockenzutupfen statt kräftig trockenzurubbeln.

Der richtige pH-Wert

Für die Körperpflege eignen sich Duschgele und Handseifen mit einem pH-Wert von 5,5, denn dieser Wert entspricht dem pH-Wert, den der natürliche Säureschutzmantel der Haut aufweist. So wird der Schutzfilm bei der Hautreinigung nicht unnötig angegriffen. Aber auch hier gilt: Weniger ist mehr. Die Haut freut sich in jedem Fall über sparsam portionierte Reinigungsprodukte. Und die sind im besten Fall frei von hautreizenden Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und porenverstopfenden Mineralölen. Apropos Hautreizung: Aggressive Putzmittel setzen der Haut zu und können mitunter allergische Reaktionen hervorrufen, weshalb es sich empfiehlt, im Umgang mit solchen Substanzen Handschuhe zu tragen.

Schmiergelpapier mit grober Körnung? Für die Haut? – Eher nicht! Achtung bei Peelings!

Die Haut ist ein empfindliches Organ, das eine dementsprechend sanfte Behandlung verdient. Und nicht jedes Peeling verdient sich einen Platz in der Rangliste für eine sanfte und schonende Behandlung. Grobe und scharfkantige Peelingkörner sowie ein zu oft durchgeführtes Abschrubben der abgestorbenen Hornzellen können die Haut schädigen und zu Irritationen, Entzündungen und einem Austrocknen der Haut führen. – Und jetzt mal Hand aufs Herz: Wer würde schon seine Haut wieder und wieder mit einem Schmirgelpapier bearbeiten?

Die angemessene Luftfeuchtigkeit

Vor allem in der frostigen Jahreszeit setzen kalte Winterluft und warme Heizungsluft der Haut zu und trocknen sie aus. Mit einem Luftbefeuchter kann man gezielt und kontrolliert Einfluss auf das Raumklima nehmen und im Wohn- und Schlafbereich und im Büro dafür sorgen, dass jederzeit eine gesunde und hautfreundliche Luftfeuchtigkeit herrscht.

Gesunde Nägel – Brüchig und trocken war gestern!

Egal was wir anfassen, egal ob wir gestikulieren – wenn wir nicht gerade Handschuhe dabei tragen, sind unsere Fingernägel immer und jederzeit sichtbar. Daher verdient Ihre Pflege ein besonderes Augenmerk. Denn schöne und gesunde Nägel und Hände dienen bekanntlich als Aushängeschild für unser gesamtes Erscheinungsbild.

Feilen, feilen, feilen

Das Kürzen der Fingernägel sollte mit einer Feile, nicht mit einer Schere vorgenommen werden, da die Nägel durch das Schneiden splittern können. Für ein schonendes Feilen, das immer in eine Richtung und nicht (wie beim Sägen mit einer Bügelsäge) hin und her ausgeführt werden sollte, eignen sich Sand- oder Glasfeilen besser als Metallfeilen, die eine schädigende Reibungshitze verursachen. Zudem empfiehlt es sich, die Nägel in trockenem Zustand zu kürzen und z. B. nicht direkt nach dem Duschen, wenn sie besonders weich und empfindlich sind. Beachten Sie diese Tipps, werden gesunde Nägel Ihr Dank sein.

Schützen, schonen, pflegen

Der häufige Umgang mit chemischen Reinigungsmitteln, der regelmäßige Gebrauch von Nagellackentferner, aber auch der fortwährende Kontakt mit Wasser kann die Nägel trocken und brüchig werden lassen. Das Tragen von Handschuhen schützt die Fingernägel beim Putzen und Spülen. Nagellackentferner ohne Aceton schont die Nägel, denen man hin und wieder eine Auszeit von den Strapazen durch Lack und Entferner gönnen sollte. Diese Pausen können hervorragend dazu genutzt werden, die Nägel mit pflegenden Ölen und Cremes zu behandeln, die sie mit Feuchtigkeit und Pflegesubstanzen versorgen.

Der Speiseplan für gesunde Nägel

Splitternde und brüchige Fingernägel können mitunter auch auf einen Mangel an bestimmten Nährstoffen zurückgeführt werden. Wichtig für gesunde Nägel – und darüber hinaus auch für Haut und Haare – ist vor allem Biotin (auch Vitamin B7 oder Vitamin H genannt). Es fördert das Zellwachstum und ist für die Herstellung von Keratin notwendig, welches wiederum für den Aufbau von Nägeln, Haut und Haaren unverzichtbar ist und ihnen Festigkeit, Elastizität und Widerstandskraft verleiht. Als Biotin-Lieferanten gehören z. B. Hefeprodukte, Rinderleber, Haferflocken, Hülsenfrüchte, Nüsse, Spinat und Bananen auf den Speiseplan.

Tolle Tolle – Ganz leicht zum Traumhaar!

Struppiges, strähniges, stumpfes und glanzloses Haar ist oftmals auf eine fehlerhafte Pflege und eine strapazierte Haarstruktur zurückzuführen. Neben einer durch die richtige Ernährung (mit biotin-, beta-carotin-, omega-3-fettsäure- und zinkhaltigen Lebensmitteln) aus dem Inneren geleisteten Unterstützung, helfen ein paar einfache Pflegemaßnahmen, damit das Haar kraft- und glanzvoll aussieht. HIer unsere besten Tipps für gesundes Haar!

Die Haarwäsche

Die Haarwäsche sollte mit lauwarmem Wasser vorgenommen werden, da zu heißes Wasser die Haarstruktur schädigt und dem Haar Feuchtigkeit und seine natürlichen Fette entzieht. Außerdem sollte das Haar nicht öfter als nötig gewaschen werden, da jede Haarwäsche den natürlichen Säureschutzmantel der Kopfhaut strapaziert – und eine gesunde Kopfhaut ist schließlich immer noch die Basis für gesundes Haar. Das Shampoo sollte auf den Haartyp – normales, trockenes, feines, schnell fettendes Haar etc. – abgestimmt sein, damit das Haar mit den entsprechend benötigten pflegenden Substanzen und der passenden Wirkstoffkombination versorgt wird.

Haare schonend trocknen

Das empfindliche nasse Haar sollte nicht kräftig mit dem Handtuch trockengerubbelt werden, da diese rabiate Methode die Oberfläche der Haare aufraut und zu Spliss führt, sondern behutsam in ein Handtuch gewickelt werden, auf das man dann mit den Händen einen leichten Druck ausübt. Schonender als das Haar zu föhnen ist, es einfach an der Luft trocknen zu lassen. Wer einen Föhn benutzt, sollte das Haar vorab so lange auf niedriger Stufe föhnen bis es nahezu trocken ist und erst dann die Temperatur erhöhen. Ein Abstand von etwa 20 Zentimetern zum Haar und eine stete Bewegung des Föhns sorgen dafür, dass die Hitze sich nicht zu stark auf einen Punkt konzentriert und das Haar schädigt.

Bürsten oder Kämmen?

Auch ein paar Worte zur Frage nach Kamm oder Bürste sollten auf einer Liste mit Tipps für gesundes Haar nicht fehlen. Bei nassem Haar empfiehlt es sich, einen Kamm mit breiten Zinken zum entwirren der Strähnen zu benutzen, damit die Haare in diesem empfindlichen Zustand nicht übermäßig strapaziert werden und die Haarstruktur nicht geschädigt wird. Bei trockenem Haar kann man eine Bürste (vorteilhaft sind Bürsten mit Naturborsten) verwenden, die besser als ein Kamm Schmutzpartikel aus dem Haar entfernt, die Durchblutung der Kopfhaut anregt und das schützende Hautfett von der Kopfhaut in die Haare transportiert. Nichtsdestotrotz bedeutet das Bürsten sowie auch das Kämmen eine Strapaze für das Haar, auch wenn das Kämmen etwas weniger strapaziös ausfällt.

Produkte

Maniküre-/Pediküre Set »MP 62«
Übernehmen Sie die Pflege Ihrer Hände und Füße jetzt einfach selbst! Dieses elektrische Maniküre-Pediküreset ermöglicht Ihnen eine professionelle Nagel- und Fußpflege. Dabei haben Sie zehn hochwertige Aufsätze zur Auswahl und ein LED-Licht macht die Nutzung besonders komfortabel. Maniküre-/Pediküreset für die professionelle Nagelpflege Gepflegte Nägel an Händen und Füßen sind mit diesem Maniküre-/Pediküreset kein Problem mehr. Mit zehn verschiedenen Aufsätzen können Sie Ihre Nägel gezielt bearbeiten. Hornhaut, raue Stellen oder Hühneraugen an den Füßen entfernen Sie damit ebenfalls mit Leichtigkeit. Das LED-Licht ist dabei besonders praktisch. Mit ihm beleuchten Sie die zu behandelnde Stelle gezielt. Zudem ist die Drehzahl stufenlos regelbar und Sie können frei zwischen Rechts- und Linkslauf wählen. Hygienische und komfortable Anwendung Während der Behandlung anfallender Nagelstaub wird von der Schutzkappe aufgefangen, sodass die Anwendung jederzeit hygienisch erfolgt. Die Griff-Fläche aus Soft Grip liegt angenehm in der Hand. Sie sorgt zudem für einen festen Griff und verhindert das Abrutschen. Die Qualitätsmerkmale des Maniküre-/Pediküresets MP 62 im Überblick: Hochwertiges, elektrisches Maniküre- und Pediküreset 10 hochwertige Aufsätze für die professionelle Nagelpflege: Saphirkegel, Saphirkegel (lang und grob), Saphirscheibe (fein), Saphirscheibe (grob), Filzkegel, Zylinderfräser, Flammenfräser, Nagelfräser, Saphirfräser, Sandpapieraufsatz Soft Grip verhindert Abrutschen Schutzkappe für Nagelstaub – für eine hygienische Anwendung Rechts- und Linkslauf Stufenlose regulierbare Drehzahl (2.000 - 5.400 U/min., +/- 20 %) Maße in cm: B 3,5 x H 3,7 x L 15,8 Inklusive praktischer Aufbewahrungstasche Umdrehungen/Minute: min. 2000 / max. 5400 Frequenz: 50/90 Hz Lieferumfang: Handstück, Bedienungsanleitung, 10 Aufsätze, Aufbewahrungstasche Herstellergarantie: 3 Jahre

59,99 €

20% gespart
Duschkopf mit Ionenfilter
Komfortabel duschen und dabei effizient Wasser sparen – der Mineralperlen-Duschkopf filtert das durchströmende Wasser und macht es spürbar weicher. Die Besonderheit: Das durch den Mineralperlenfilter gereinigte Wasser lässt Haare und Haut besser aussehen. Trotz Filtertechnologie wird der Wasserdruck um bis zu 200 % erhöht.Gleichzeitig sparen Sie bis zu 30 % des Wasserverbrauchs ein und schonen die Umwelt wie auch Ihren Geldbeutel! Massagestrahl Regenstrahl Wellnessstrahl mit Nebeleffekt Für Ihren privaten Wellnesskomfort: Duschkopf mit 3-Sprüh-Funktion Der Handbrausekopf mit Perlenfiltertechnologie erhöht den Druck der Wassergeschwindigkeit um bis zu 200 % – und beschert Ihnen besonderen Duschkomfort. Der leistungsstarke Wasserfluss ist in 3 Modi einschaltbar. Der kräftige Massage-Strahl entspannt und regeneriert die Muskeln. Mit dem breiten Regen-Strahl genießen Sie eine sanfte Regendusche. Der Wellnessstrahl mit Nebeleffekt hält den gesamten Körper nass und reinigt zugleich punktuell. Wählen Sie ganz nach Belieben und verwandeln Sie Ihre Dusche in Ihre persönliche Wellnessoase. Schöne Haut und Haare – für ein besseres Aussehen Das Beauty-Geheimnis der Promis und Stars: Mineralperlen reinigen das Wasser und machen hartes Wasser weicher. Die anionischen Mineralsteine und Infrarotmineralsteine bilden ein doppeltes Filtersystem, welches die Reinigungswirkung verbessern sowie die Hydratation, Zellgeneration und die Durchblutung anregen kann. Die Haut wirkt geschmeidig und elastisch, Haarausfall kann vorgebeugt werden. Zudem wirken die Mineralien belebend – für mehr körperliche Vitalität und ein frisches Aussehen. Energiekugeln beleben den Körper Die anionischen Kügelchen enthalten wertvolle Mineralien, die gut von der Haut aufgenommen werden können. So wirkt der pH-neutrale Ionenfilter mineralisierend. Die Haut erscheint glatter, elastischer und gesünder. Die Selbstregulierung der Fettproduktion wird unterstützt, so dass auch fettigen oder trockenen Haut und Haaren vorgebeugt werden kann. Antibakterielle Wirkung dank Infrarot-Mineralperlen Die Infrarot-Mineralkugeln reinigen das Duschwasser von Schadstoffen. Bakterien, Chlor, Fluorid, Kalk und Gerüche werden gefiltert. Das Wasser wird klar und sauber. Hartes Wasser wird spürbar weicher. Ihre Haut und Haare werden natürlich und gesund gereinigt. Angenehmster Duschkomfort Die sehr feinen Düsenöffnungen im Brausekopf garantieren ein äußerst angenehmes Duschen. Der gesteigerte Druck verteilt die feinen Wasserstrahlen sanft und gleichmäßig auf der Haut. Pflegeprodukte und Shampoo lassen sich einfacher abwaschen. Gleichzeitig sparen Sie dank der kleinen Austrittsöffnungen im Vergleich zu einem herkömmlichen Duschkopf bis zu 30 % Wasser ein. Hohe Qualität & einfache Installation Der spezielle Duschkopf ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die eine lange Lebensdauer versprechen. Der Premium verchromte Brausekopf besitzt eine Edelstahlplatte mit 180 winzigen, lasergeschnittenen Öffnungen. Das schlagfeste Polycarbonat-Rohr passt an jeden Standardschlauch. In Sekundenschnelle ist der Duschkopf aufgeschraubt und Sie können Ihr Duschvergnügen starten. Die Qualitätsmerkmale des Duschkopfs mit Ionenfilter im Überblick: Verchromter, einfach abnehmbarer Duschkopf Schlagfestes Polycarbonat-Rohr Edelstahlplatte mit 180 winzigen, lasergeschnittenen Öffnungen Bis zu 200 % mehr Wasserdruck im Vergleich zu einem herkömmlichen Duschkopf Bis zu 30 % geringerer Wasserverbrauch 3 Strahlvarianten: Wellness, Regendusche, Massagestrahl Doppeltes Filtersystem mit Ionenfilter und Infrarotmineralsteinen Reinigt das Wasser und macht es spürbar weicher Schnelle Montage an alle handelsüblichen ½“-Schlauchgewinde Einfach zu reinigen durch abnehmbare Edelstahlplatte

19,99 € 24,99 €1

Bestschlaf Nackenstützkissen »Premium De Luxe«
Das Bestschlaf-Nackenstützkissen »Premium de Luxe« – Kissenhöhe und Härtegrad frei wählbar Dieses Kissen der Spitzenklasse lässt keine Wünsche offen und beschert Ihnen einen angenehmen und bequemen Schlaf. Da es sich individuell an Ihre Schulterhöhe anpassen lässt, stellt es eine ergonomisch korrekte Schlafposition sicher und wird auf diese Weise zum idealen Nackenstützkissen. Zudem ist es möglich, auch die Härte des Kissens durch einfaches Wenden Ihren Vorlieben entsprechend zu variieren. Ein Kissen – zwei Härtegrade, vier verschiedene Höhen! Beides frei wählbar, als sei das Kissen speziell für Sie gemacht. Ideal für Gesunde, aber auch für Schlafprobleme und Beschwerden. Der hochwertige Visko-Mineralschaum, aus dem dieses Nackenstützkissen besteht, sorgt für eine optimale Anpassung an Ihren Kopf und stützt Kopf und Nacken ideal ab. So wird eine bessere Durchblutung gefördert und Nacken- und Kopfschmerzen, die häufig Folge schlechter Kissen sind, können gelindert werden (siehe Kundenrezensionen unten). Als i-Tüpfelchen sorgt der waschbare 3D-Aloe Vera Bezug aus hochwertigem 3D-Abstandsgewebe für eine perfekte Be- und Entlüftung und damit für ein angenehmes Schlafklima, auch bei hohen Temperaturen! Ein Kissen, zwei Härtegrade, vier verschieden Höhen – für ein individuelles Schlaferlebnis Perfekte Form, perfekte Härte, perfekte Höhe Ergonomische Form für eine gesunde Liegeposition Wer auf morgendliche Nacken-Verspannungen oder Kopfschmerzen gut verzichten kann, sollte besonderen Wert auf ein anatomisch geformtes Kissen legen. Das »Premium de Luxe« Kissen ist genauso geformt, dass es Ihrem Kopf den nötigen Halt bietet, der gebraucht wird, um Druck auf die Wirbelsäule und das Gesicht zu verhindern. So liegen Sie gesund und bequem und wachen morgens erholt und fit wieder auf! Ein Kissen: Zwei Härtegrade Liegen Sie lieber weich? Oder eher etwas fester? Oder am liebsten im Winter weicher als im Sommer? Dann werden Sie das Bestschlaf-Kissen »Premium de Luxe« für diesen Clou besonders lieben: Ober- und Unterseite sind bei diesem Kissen verschieden fest konzipiert, so dass Sie durch einfaches Wenden des Kissens den Härtegrad an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen können. Für jeden die passende Kissenhöhe Da für eine optimale Liegeposition auch die Höhe entscheidend ist, ist das Kissen so konzipiert, dass Sie die Höhe individuell anpassen können – je nachdem, ob Sie eher breite oder schmale Schultern haben. Dazu wurde eine herausnehmbare Mittelschicht in das Kissen integriert, mit der Sie das Kissen um 3 cm erhöhen oder eben niedriger machen können. Zudem sind auch die beiden Seiten unterschiedlich hoch, so dass Ihnen insgesamt 4 verschiedene Höhen (8, 10, 11 oder 13 cm) zur Verfügung stehen! So findet jeder die für sich perfekte Höhe! Individuell einstellbar das Bestschlaf-Nackenstützkissen »Premium de Luxe« lässt sich in wenig Handgriffen auf Ihre Schulterhöhe anpassen Abb.: Kissen inkl. Mittelschicht – so wird der Kopf etwas höher gebettet. Abb.: Hier wurde die Mittelschicht für eine körpergerechte Höhenanpassung herausgenommen Optimale Stützwirkung für Kopf und Nacken Die passende Form für Ihr Kopfkissen zu finden, ist nur der erste Schritt. Zudem ist es auch wichtig, dass Ihr Kopfkissen den Kopf gut stützt, sich Kopf und Nacken exakt anpasst und so die Wirbelsäule in einer gesunden Position hält. Eine andere Lage verursacht schnell Schlafprobleme und Beschwerden. Mit unserem Visko-Kissen ruhen Sie in einer gesunden, geraden Liegeposition – wie von Orthopäden empfohlen. Gleichzeitig wollen Sie natürlich auch bequem liegen und unnötigen Druck auf das Gesicht verhindern. Unser Bestschlaf-Kissen verteilt den Druck gleichmäßig, so dass unschöne Falten im Gesicht vermieden werden und sie morgens entspannt und erholt aufwachen! Diese positive Wirkung bestätigen nicht nur unzählige zufriedene Kunden, sondern auch unabhängige Studien, die ergeben haben, dass die Schlafprobleme zahlreicher Testpersonen durch Kissen und Matratzen aus Visko-Mineralschaum deutlich verringert werden konnten! Unbequeme Schlafposition Mit her­kömmlichen Kissen: Das erzeugt Druck und Ver­spannungen, z. B. im Hals- und Schulter­bereich durch Hohl­räume und eine unnatürlich verbogene Wirbel­säule. Schlechter Schlaf, Rücken­probleme, Kopf­schmerzen und Gesichts­fältchen sind häufig die Folge. Ein herrlich »schwebendes« Schlafgefühl! Mit dem Bestschlaf-Kissen: Sowohl in der Seiten- als auch in der Rücken­lage ruhen Kopf, Nacken und Schulter anatomisch richtig und sanft gestützt. Die Wirbel­säule sowie Muskeln, Haut und Nerven können so gut durch­blutet entspannen. Opti­mal für einen tiefen und gesunden Schlaf. Visko-Mineralschaum für optimale Druckentlastung Das High-Tech Material aus der Weltraumforschung Das ursprünglich für die Weltraumforschung entwickelte offenporige und sehr elastische Schaum-Gewebe Visko zählt heute zu den Top-Materialien der modernen Schlafforschung. Das Besondere ist seine enorme Punktelastizität, wodurch es sich dem Körper zwar optimal anpasst, gleichzeitig aber festen Halt gibt. Möglich ist dies, weil Visko thermoaktiv ist, durch Körperwärme weicher wird, aber etwas weiter außen, wo die Körperwärme nicht mehr wirkt, mittelfest stützt. Auch Allergiker sind mit einem Kissen aus Visko-Mineralschaum bestens beraten, da das hochwertige Material milbenresistent ist und somit bei einer Hausstaub-Allergie sehr zu empfehlen ist. Drücken Sie Ihre Hand einmal in den hochelastischen Schaumstoff: er formt sich exakt nach Ihren Konturen, nimmt aber immer wieder seine ursprüngliche Form an, denn er hat eine extra hohe Rückstellkraft! Perfektes Schlafklima dank 3D-Abstandsgewebe Kühlendes Luftpolster für perfektes Schlafklima Das sogenannte 3D-Abstandsgewebe funktioniert nach einem ebenso einfachen wie effektiven Prinzip: Durch eine Luftschicht im Gewebe wird eine ständige Luftzirkulation sichergestellt und Stauwärme auf diese Weise verhindert. Hierzu wurde die grobe Textilsteppung des Materials auf beiden Seiten mit speziellen, flexiblen Kunststofffäden verbunden, die für den nötigen ‚Abstand‘ sorgen. Dieser dünne Zwischenraum wird mit Luft gefüllt, wodurch Schweiß und Wärme kontinuierlich zirkulieren und entsprechend nach außen abtransportiert werden. Es findet also eine fortwährende Belüftung statt. Hitzestaus und daraus resultierende starke Schweißbildung sind auf einer Unterlage mit 3D-Abstandsgewebe kein Thema mehr! Stattdessen beschert Ihnen dieses moderne Spitzenmaterial an heißen Tagen einen kühlenden Effekt und erholsamen Schlaf! Bester Service und Top-Qualität im aktivshop Mit Aloe Vera veredelt Der hochwertige, waschbare Kissenbezug des Nackenstützkissens wurde mit Extrakten der Aloe Vera Pflanze veredelt. Dieser wird nachgesagt eine entspannende, antibakterielle und hautfreundliche Wirkung zu haben. Dank des Veredelungsverfahrens können die positiven Eigenschaften der Aloe Vera Ihren Schlaf positiv begünstigen. Ideal für Allergiker geeignet Unsere Bestschlaf Visko Nackenstützkissen ist milbenresistent und damit ideal für Allergiker geeignet. Alle Vorteile des Bestschlaf-Kissens »Premium de Luxe« im Überblick: Verschiedene Härtegrade an Ober- und Unterseite – für individuelle Auswahl je nach Wunsch und Jahreszeit 4-fache Höhenanpassung möglich: herausnehmbare Mittelschicht und verschieden hohe Seitenteile Richtige Liegeposition dank anatomischer Form 100 % Visko: Exakte Anpassung für hohen Liege-Komfort, zuverlässige Stützwirkung für optimale Lage In zwei verschiedenen Breiten verfügbar: 50 cm ist die Standardbreite für ein anatomisches Nackenstützkissen. Anspruchsvolle Kunden, die ein großes Kissen gewohnt sind bevorzugen eine Kissenbreite von 60 cm Resistent gegen Hausstaubmilden – bestens für Allergiker geeignet 3D-Aloe Vera Bezug: waschbar, atmungsaktiv und mit Aloe Vera veredelt (3D-Seitenkomponente: 100% Polyester, Aloe Vera: 40% Viskose, 60% Polyester) Überzeugen Sie sich selbst, gern lassen wir Sie unser Kissen im kostenlosen 2-Wochen-Schlafsystem-Test unverbindlich ausprobieren!

59,95 €

Datum

31. Mai 2022

Kategorien

Ratgeber Gesundheit

Zurück zur Übersicht