Stressless Sessel – welche Alternativen gibt es?

Wenn bereits der Name pure Bequemlichkeit verkündet, ist es zum Markenliebling nicht weit. Stressless – ohne Stress – ist eine der bekanntesten Möbelmarken in Deutschland. Kein Wunder, denn jeder möchte gerne bequem sitzen, vor allem in seiner Freizeit zu Hause, wenn es ums Abschalten und Entspannen geht. Wenn auch Sie keine Abstriche beim Komfort machen wollen, aber dennoch eine günstige Alternative zum Stressless Sessel suchen, zeigen wir Ihnen nachfolgend, worauf es sich zu achten lohnt.

Wie teuer muss bequemes Sitzen sein?

An einen Entspannungssessel für zu Hause stellt man bestimmte Ansprüche: Vor allem soll er bequem sein, nach Möglichkeit verstellbare Sitzpositionen bieten und natürlich auch gut aussehen. Eine Stressless Alternative, die diese Kriterien erfüllt, muss nicht zwangsläufig unerschwinglich teuer sein. Wenn man keinen übermäßigen Wert auf die Bekanntheit einer Marke legt, direkt beim Fachhändler kauft statt im Einzelhandel und z.B. Kunstleder statt Echtleder bevorzugt, kann man einen hochwertigen Entspannungssessel günstig erwerben.

Auf diese Kriterien sollten Sie beim Kauf eines Entspannungssessels achten

Eine gute Polsterung, in der man auch nach Stunden noch entspannt sitzen kann, ist erste Voraussetzung für den Sitzkomfort. Mit einer verstellbaren Rückenlehne können Sie verschiedene Sitz- bzw. Liegepositionen einnehmen, je nachdem ob Sie im Sessel fernsehen, lesen, ausruhen oder schlafen möchten. Ein hochwertiges Design, welches sich in den Wohnstil einfügt und ihn sogar aufwertet, ist zudem ein nicht zu unterschätzendes Kriterium, um komfortabel entspannen zu können, schließlich befindet sich der Sessel täglich in Ihrem Blickfeld.

Vor dem Kauf sollten Sie sich überlegen, ob Ihnen ein reiner Entspannungssessel mit bequemer Polsterung reicht. Bei Rückenproblemen oder Beinbeschwerden können Zusatzfunktionen wie Massage und Wärme dafür sorgen, dass Sie wirklich entspannen können, verspannte Muskulatur sich lockert und müde, schwere Beine entlastet werden. Optimaler Weise findet sich die Massagefunktion in der Sessellehne und auch in der Beinstütze. Fällt es Ihnen gelegentlich schwer, sich aus den weichen Polstern oder vom niedrigen Sofa zu erheben, kann sich die Anschaffung eines Aufstehsessels für Sie lohnen. Ein Sessel mit Aufstehfunktion bringt Sie auf Knopfdruck jederzeit sicher und komfortabel auf die Beine.

Beim Polsterbezug sollten Sie sich überlegen, ob Sie Echtleder bevorzugen oder ob es auch die günstigere Alternative aus Kunstleder sein darf. Dafür lohnt sich zu wissen, dass Kunstleder optisch mittlerweile kaum mehr von Echtleder zu unterscheiden ist und sich bei guter Qualität auch hinsichtlich der Haltbarkeit mit Echtleder messen kann. Ein Vorteil gegenüber Echtleder ist die Unempfindlichkeit von Kunstleder. Flecken lassen sich leicht entfernen und sogar Katzenkrallen können dem Lederimitat weniger anhaben als echtem Leder.

Unsere Empfehlung: der Entspannungssessel »Deluxe«

Eine gelungene Kombination von Komfort und Optik bietet Ihnen die besten Voraussetzungen, um in Ihrem Relax-Sessel bequem entspannen zu können und sich am stilvollen Möbel zu erfreuen. Stressfrei = stressless günstig können Sie im Entspannungssessel »Deluxe« sitzen. Der komfortabel gepolsterte Sessel mit Fußhocker bietet Ihnen entspannende Vibrationsmassagen für den Rücken, die Oberschenkel und die Waden, die Sie bequem per Fernbedienung auswählen können. Die Rückenlehne des Sessels können Sie stufenlos in Ihre gewünschte Sitz- oder Liegeposition einstellen. Der Relax Sessel besitzt eine 360°-Drehfunktion und ermöglicht Ihnen das komfortable Drehen in jede Richtung. Das edle Design in schwarzer oder brauner Polsterung wird von einem dunklen Echtholz-Fuß vervollständigt, so dass der Entspannungssessel »Deluxe« auch optisch ein Highlight ist.